Wir trauern um Otto Pendl đź–¤

Otto Pendl, geschäftsführender Vizepräsident und Präsident des Landesverbands Niederösterreich, ist nach kurzer Krankheit am 10. November im Kreise seiner Familie verstorben. Seine Reise beim Samariterbund begann als ehrenamtliches Mitglied. Danach wurde er Gruppenmitglied, Obmann-Stellvertreter, Präsident des Landesverbandes Niederösterreich und geschäftsführenden Vizepräsident. In all seinen Tätigkeiten stellte Otto Pendl stets den Menschen in den Mittelpunkt. Es war ihm immer ein Herzensanliegen, Menschen in Notsituationen zu helfen. Vor wenigen Tagen erst feiert Otto Pendl seinen 70. Geburtstag im Rahmen einer Jubiläumsgemeinderatssitzung in Trumau. Dabei wurde er für seine Tätigkeit unter anderem mit dem goldenen Ehrenzeichen der Stadt Wien ausgezeichnet.

Otto Pendl war eine eindrucksvolle Persönlichkeit, die sich bis zuletzt für den Samariterbund und die Menschen eingesetzt hat. Wir möchten unser tiefes Mitgefühl seiner Familie und engsten Freunden in diesen schweren Stunden aussprechen.

Text und Bild von Samariterbund Wien

zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Keine Internetverbindung